de
valle-del-bove
aetna-wanderung-caldera

Wandern Sie auf dem Vulkansand im Tal Valle del Bove

Geführte Ätna-Tour an einem der bekanntesten Orte des Vulkans, dem breiten Kesseltal Valle del Bove. Unter all den Ausflügen, die Sie auf dem Ätna unternehmen können, ist Valle del Bove ein Schatz von seltener Schönheit und geologischer Bedeutung, ein Beweis für eine radikale Veränderung der Vulkanmechanismen des Ätna.

Besuchen Sie den Ätna in dem weiten Kesseltal - Valle del Bove

 

Sie betreten das große Kesseltal Valle del Bove in einer kleinen Gruppe (max. 12 Teilnehmer) und gehen auf dem Vulkansand, abseits der Menschenmassen, spazieren.

Bei diesem Ausflug handelt es sich um eine etwa 10 km lange Wanderung zum Valle del Bove Tal, einem großen hufeisenförmigen Kesseltal auf dem aktiven sizilianischen Vulkan.

Der erste Teil wird mit der Seilbahn erfolgen, die Tickets werden bereit sein, ohne an der Kasse anstehen zu müssen.

Unser Weg führt an faszinierenden Orten vorbei: Es ist eine einmalige Gelegenheit, die jüngsten Eruptionsaktivitäten und den Lavastrom von 2001 zu beobachten. Sie werden auch einen Lavatunnel sehen.

Der spaßigste Moment dieses Ausflugs ist der Abstieg auf dem feinen Vulkansand im Tal Valle del Bove, über 900 Höhenmeter.

Die Schönheit dieser Landschaft, gemalt von den vulkanischen Kräften der Natur, lässt Wanderer atemlos. Das Wandern auf dem Vulkansand im Tal Valle del Bove ist ein unvergessliches Erlebnis,  das Ihnen in Erinnerung bleiben wird.

 

Höhepunkte der Ätna-Tour im Tal Valle del Bove

  • Leichte Wanderung zum heißen Krater von 2001 auf über 2700 Metern Höhe
  • Ein Spaß 900 Meter bergab auf Vulkanasche
  • Trekking-Erlebnis im Tal Valle del Bove, das alles übertrifft
  • Höhlenerfahrung mit Helmen

 

Wann buchen, wie lange vorher? Wir betreiben keinen Massentourismus. Um sicherzugehen, dass Sie Platz finden, ist es besser, schnell zu buche.

 

Es gibt 3 Möglichkeiten, in kleinen Gruppen (max. 12 Personen) an die Spitze des Ätna zu gelangen:

  • 160€ pro Person: Treffen Sie uns im Rifugio Sapienza auf 1900 Metern Höhe (kostenpflichtiger Parkplatz). Sie werden von 9.00 bis 15.30 Uhr ca. von unserem Guide begleitet. Wanderschuhe, Helm, Spazierstöcke, Rucksack, K-Way und Seilbahntickets sind inbegriffen. Im Übrigen müssen Sie bereits mit ausreichender Kleidung, einem Lunchpaket und Wasser ausgestattet sein. Es besteht auch die Möglichkeit, vor Ort Lebensmittel zu kaufen und warme Jacken zu mieten.
     
  • 180€ pro Person: Erreichen Sie unseren Treffpunkt in Giarre um 07:00 Uhr mit Ihrem eigenen Fahrzeug (es gibt einen kostenlosen öffentlichen Parkplatz) und fahren Sie dann in unserem Luxusfahrzeug (Mercedes GL oder V-Klasse Extra Long 2019) mit engagiertem Fahrer mit. Wir bieten Frühstück und Picknick an. Sie frühstücken wie echte Sizilianer in der besten Konditorei der Ortschaft. Hier stellen wir kostenlose Ausrüstung zum Wandern zur Verfügung. Rückkehr gegen 16:30 Uhr.
     
  • 200€ pro Person: Inklusive Abholung / Rückkehr an Ihrem Hotel (Gegend Catania-Taormina) in Luxusfahrzeugen (Mercedes GL oder V-Klasse Extra Long 2019) mit speziellem Fahrer. Frühstück und Picknick werden immer angeboten. Die notwendige Trekkingausrüstung ist inbegriffen. Rückkehr gegen 17:00 Uhr.

 

 

Geschätzter Zeitplan der Ätna Valle del Bove - Wanderung

  • Die Seilbahn öffnet um 9.00 Uhr, wir nehmen die ersten Kabinen, es sind ca. 15 Minuten Aufstieg von 2000 auf 2500 Meter über dem Meeresspiegel.
  • Der Aufstieg zu Fuß beginnt um 9:30 Uhr ab 2500 Metern.
  • Es dauert ungefähr 30 Minuten, um den Gipfel des Kraters von 2001 auf 2700 Metern über dem Meeresspiegel zu erreichen.
  • Abstieg auf feinem Vulkansand im Tal Valle del Bove, über 900 Meter.
  • Besuch eines Lavatunnels, mit Helmen ausgestattet.
  • Wanderung auf dem Lavastrom von 1991-1993.
  • Valle del Bove verlassen.
  • Rückfahrt mit dem Fahrzeug zur Sapienza-Hütte.

 

Wanderung Ätna - Valle del Bove

 

Der Ausflug findet am Südhang des Vulkans statt. Die Straße zur Seilbahn weist unterschiedliche Lavaströme auf.

Sie werden die zerstörerischen Auswirkungen von Lava auf Häuser sehen (Vulkanausbruch 1983). Sie werden den Krater Monti Rossi des großen Ausbruchs von 1669 sehen, während dieses berühmten Ausbruchs ist die Lava an dem Meer in Catania angekommen.

Je höher die Mondlandschaften sind, desto weniger Vegetation ist vorhanden.

Um den Aufstieg zum größten und aktivsten Vulkan Europas zu beginnen, benutzen wir die Seilbahn, die sich in der Nähe des Silvestri-Kraters und der Sapienza-Hütte befindet.

Mit der Seilbahn erreichen wir den Montagnola-Krater auf 2500 Metern Höhe. Hier beginnt der Aufstieg zu Fuß bis auf 2700 m Höhe. Ziel ist es, auf den heißen Krater des Ausbruchs von 2001 in 2700 Metern Höhe zu klettern.

Vom heißen Krater des Jahres 2001 aus sehen Sie die Gipfelkrater, das große Kesseltal Valle del Bove und das herrliche Panorama des Mittelmeers.

Sie werden die heißen Krater der letzten Eruptionen sehen. Der Ätna hat Hunderte von Kratern an seinen Seiten. Sie werden den ganzen Tag von unserem deutschsprachigen Vulkanologenführer begleitet, der Ihnen die eruptive Geschichte und die Funktionsweise des Vulkans Ätna erklärt.

Der Wanderweg führt weiter in Richtung Valle del Bove, dieses große hufeisenförmige Tal, in das die meiste Lava fließt.

Wir werden die Lavaströme von 1991-1993 überqueren und einen Lavatunnel besuchen.

Dieser Ausflug ist eine schwierige Wanderung: 5/6 Stunden Trekking, über eine Distanz von ca. 10 km, mit 400 Höhenmetern Aufstieg und 1100 Höhenmetern Abstieg.

 

Mittagessen im Tal Valle del Bove

Die Mahlzeit wird im Tal verzehrt. Wenn Sie direkt zum Rifugio Sapienza kommen: Das Essen ist nicht im Preis inbegriffen, Sie müssen bereit und für den Aufstieg um 08:45 Uhr ausgerüstet sein.

 

Ätna Lavatunnel

Während der Wanderung im Tal Valle del Bove wird ein Lavatunnel besichtigt, mit Helmen ausgestattet.

Ein Lavatunnel wird durch eine Strömung gebildet, die abgekühlt ist und eine feste Kruste bildet.

Wenn der Strom nicht mehr zugeführt wird, entleert er sich und verlässt einen kanalförmigen Hohlraum.

 

Verkostung von Honig, Weinen und Likören in Zafferana Etnea

 

Wenn es die Zeit erlaubt, endet der Ausflug mit einer Verkostung der besten Produkte des Ätna, darunter Honig, Wein, Liköre und vieles mehr, bei einem lokalen Produzenten in Zafferana Etnea. Dieses kleine Dorf der Honigproduzenten liegt an der Ätna-Weinstraße und trägt zu 30% zur Produktion von italienischem Honig bei.

Die Verkostung im Laden ist kostenlos und ohne Verpflichtung zum Kauf. In Zafferana werden Sie auch den längsten Lavafluss der letzten Jahre sehen, 18 Monate Ausbruch zwischen 1991 und 1993 (nur für diejenigen, die sich für die Abholung in Giarre oder im Hotel entschieden haben).

#Etna #Sizilien

Ätna – Kesseltal  Crosswalk Tour Statistiken

Der Ausflug Valle del Bove ist wegen der Schwierigkeit des Trekkings keine Wanderung für Kinder (unter 12 Jahren).

Dieser Ausflug ist nicht zugänglich für schwangere Frauen, Kardiopathen, Asthmatiker und Menschen mit Gelenkproblemen.

Um teilnehmen zu können, müssen Sie sich in perfekter körperlicher Verfassung befinden und an das Wandern in schwierigem Gelände in großer Höhe gewöhnt sein.

Unsere Besuche werden von unseren deutschsprachigen Vulkanführern des Regionalen Kollegiums der Alpinen und Vulkanologischen Führer Siziliens (Gruppo Alpinführer Etna Sud) durchgeführt, die die einzigen Fachleute sind, die nach italienischem Recht befugt sind, Gruppen auf dem aktiven Vulkan zu führen.

 

Ätna Valle del Bove Wanderung

  • Wanderzeit: ca. 5/6 Stunden
  • Schwierigkeit: mittel
  • 10 km Trekking
  • 400 Höhenmeter bergauf
  • 1100 Höhenmeter bergab
  • Maximale Höhe: 2700 Meter
  • Übergang zur Basis des heißen Kraters des Ausbruchs von 2001
  • Besuch eines Lavatunnels
  • Wanderung im Tal Valle del Bove

 

Wesentliche Ausrüstung und Kleidung

  • Hohe Wanderschuhe (kostenlose Ausleihe auf Vorbestellung)
  • Wir akzeptieren keine Tennisschuhe oder Turnschuhe
  • Hohe Socken
  • Wanderhose, Fleece und wasserdichte Windjacke mit Kapuze
  • Schal oder Kopftuch zum Abdecken des Mundes und Filtern von schwefelhaltigen Gasen und Staub
  • Sonnenbrille
  • Sonnencreme
  • Snack und Wasser (nur im Preis enthalten bei Abholung an Ihrem Hotel oder Giarre Treffpunkt)

Abholung/Rückkehr, Treffpunkt für die Valle del Bove Wanderung

  • An Ihrem Hotel Gegend Catania und Taormina (bitte geben Sie die genaue Adresse der Abholung an) werden Sie mit unserem Luxusfahrzeug (Mercedes GL oder V-Klasse Extra Long 2019) mit eigenem Fahrer abgeholt. Rückkehr gegen 17:00 Uhr.
     
  • 07:00 Uhr Autobahnausfahrt Giarre, Abfahrt von der Etna Fuel Tankstelle. https://goo.gl/maps/URpKmqQDdd22 Sie kommen mit Ihrem eigenen Fahrzeug an, parken es auf dem Parkplatz (es gibt kostenlose öffentliche Parkplätze) und steigen in unser Luxusfahrzeug (Mercedes GL oder V-Klasse Extra Long 2019) mit Fahrer ein.
    So erreichen Sie die Tankstelle: Nehmen Sie die Autobahn Catania - Messina, Ausfahrt GIARRE. Fahren Sie an der Mautstelle vorbei und nehmen Sie am Kreisverkehr die erste Ausfahrt rechts. Nach 300 m finden Sie auf der rechten Seite die Tankstelle. Rückkehr gegen 16:30 Uhr.
     
  • 9:00 Uhr Rifugio Sapienza (Ätna Süd), Piazzale Rifugio Sapienza, 95030 Nicolosi CT (gebührenpflichtiger Parkplatz). Rückkehr gegen 15:30 Uhr https://g.page/funivia-dell-etna.?share
     
  • Andere Abholorte: Ein Angebot wird auf Anfrage erstellt.

Verkaufsbedingungen

Das Wetter und die geodynamischen Bedingungen des Ätna werden 48/24 Stunden vor dem Ausflug aktualisiert.

Bei ungünstigen Wetterbedingungen wird der Ausflug auf einen anderen verfügbaren Tag verschoben oder erstattet (bei Vorauszahlung).

Sie können bis 1 Woche vor dem Ausflug für Gruppenausflüge, 1 Monat vor dem Ausflug für Privatausflüge kostenfrei stornieren und erstatten.

Aus Sicherheitsgründen kann der Reiseleiter entscheiden, die Route, die zurückgelegten Kilometer, die Wanderzeit und die maximal erreichte Höhe zu ändern.

Der Guide bewertet das Sportlevel und die Ausrüstung jedes Teilnehmers.

Personen, die nicht als fit und gut ausgestattet gelten (wie auf der entsprechenden Seite der Etna3340-Website angegeben), können an der Exkursion nicht teilnehmen (ohne die Möglichkeit einer Rückerstattung).

Die maximale Wartezeit des Guides am Treffpunkt (im Rifugio Sapienza, an Ihrem Hotel oder am Treffpunkt in Giarre) beträgt 10 Minuten.

Wenn Sie länger als 10 Minuten zu spät anreisen, verlieren Sie die Möglichkeit, an der Exkursion teilzunehmen und eine Rückerstattung zu beantragen.

 

 

We use cookies to improve our site and simplify your navigation on it. By browsing our site, you agree to our cookies policy. Read our cookies policy.
I agree