5 étoiles 5/5 - 1007 Kundenbewertungen
volcan etna valle bove visite etna3340 sicile
volcan etna valle bove visite etna3340 sicile

Ausflug auf dem Vulkansand des Ätna

Die ideale Route, um das großartige Schauspiel des Vulkans Ätna mit einem adrenalingeladenen Ausflug zu bewundern.
Dieser Ausflug ist eine Wanderung von etwa 10 km, um das Valle del Bove zu besuchen, eine große hufeisenförmige Senke auf dem aktiven sizilianischen Vulkan.
 

Stärken
  • Besuch des heißen Kraters des Ausbruchs von 2001.
  • Abstieg von 1000 Höhenmetern auf Vulkansand.
  • Überquerung des Valle del Bove.
  • Höhlenforschung in einem Lavatunnel.

Ausflug zum Ätna, am Strand von Valle del Bove

Der erste Teil wird mit der Seilbahn bewältigt, Tickets liegen ohne Wartezeit an der Kasse bereit. Unsere Route durchquert faszinierende Orte, es ist eine einzigartige Gelegenheit, die jüngsten Eruptionsaktivitäten und den Lavastrom von 2001 zu beobachten. Sie sehen einen Lavatunnel im Valle del Bove. Der lustigste Teil dieses Ausflugs ist der Abstieg auf dem Vulkansand im Valle del Bove, mit etwa 1000 Höhenmetern im Abstieg. Wandern auf dem Vulkansand des Valle del Bove ist ein ungewöhnliches Erlebnis.

 

Ausflug zum Ätna im großen Valle del Bove

Der Ausflug findet am Südhang des Vulkans Ätna statt. Die Straße, die zur Seilbahn führt, weist mehrere alte und neuere Lavaströme auf. Sie werden die zerstörerischen Auswirkungen von Lava auf Häuser sehen (Vulkanausbruch 1983). Sie werden den Krater des Mont Rossi sehen, der durch die große Eruption von 1669 entstanden ist, während dieser berühmten Eruption hatte die Lava das Meer in Catania erreicht. Je höher man steigt, desto weniger Vegetation gibt es, die Mondlandschaften beginnen.

 

Programm der Exkursion Ätna Valle del Bove

Die Seilbahn öffnet um 9:00 Uhr, wir nehmen die ersten Kabinen der Seilbahn, es dauert etwa 15 Minuten, um von 2000 auf 2500 Höhenmeter aufzusteigen. Der Aufstieg zu Fuß beginnt gegen 9:30 Uhr aus einer Höhe von 2500 Metern. Es dauert ungefähr 30 Minuten, um auf die Spitze des Kraters von 2001 auf 2700 Meter über dem Meeresspiegel zu gelangen. Der Abstieg auf Vulkansand folgt, im Valle del Bove, rund 1000 Höhenmeter bergab. Dieser Ausflug beinhaltet den Besuch eines mit Helmen ausgestatteten Lavatunnels. Noch interessanter wird der Ausflug bei den Lavaströmen des Ausbruchs von 1991-1993. Der Ausstieg aus dem Valle del Bove ist etwas anstrengend, auf Vulkansand. Die Rückkehr zur Sapienza-Hütte erfolgt mit dem Fahrzeug.

 

Trekking auf dem Ätna mit Guide

Um den Aufstieg zum größten und aktivsten Vulkan Europas zu beginnen, nutzen Sie die Seilbahn in der Nähe des Silvestri-Kraters und der Sapienza-Hütte. Mit der Seilbahn erreichen wir den Montagnola-Krater auf 2500 Metern Höhe. Hier beginnt der Aufstieg zu Fuß bis auf eine Höhe von 2700 m. Ziel ist es, auf die Spitze des heißen Kraters des Ausbruchs von 2001 auf 2700 Meter über dem Meeresspiegel zu klettern. Vom heißen Krater von 2001 sieht man die Gipfelkrater, das weite Valle del Bove und das grandiose Panorama des Mittelmeers.

Sie werden heiße Krater von kürzlichen Eruptionen sehen. Der Vulkan Ätna hat Hunderte von Kratern an seinen Seiten. Sie werden den ganzen Tag von unserem vulkanologischen Führer begleitet, der Ihnen die Eruptionsgeschichte und Funktionsweise des Vulkans Ätna erklärt. Der Wanderweg führt weiter in Richtung Valle del Bove. Es handelt sich um eine große hufeisenförmige Vertiefung, in der die meisten im Gipfelbereich des Ätnas produzierten Lavaströme zusammenlaufen. Wir werden die Lavaströme des Ausbruchs von 1991-1993 überqueren und einen Lavatunnel besuchen. Das Essen wird in Valle del Bove eingenommen.

 

Lavatunnel auf dem Vulkan Ätna

Während des Ausflugs in das Valle del Bove ist der Besuch eines Lavatunnels vorgesehen, der mit Helmen ausgestattet ist. Eine Lavaröhre entsteht durch einen abgekühlten Strom, der eine feste Kruste bildet. Wenn die Strömung nicht mehr zugeführt wird, entleert sie sich teilweise und hinterlässt einen tunnelartigen Hohlraum.

 

Dieser Ausflug auf den Ätna ist ein Sportausflug

Um diesen Ausflug machen zu können, müssen Sie bei bester Gesundheit und sportlich sein und dürfen keine körperlichen Probleme haben. Beim Gruppenausflug muss man sich auf die langsamste Person einstellen. Es ist daher nicht garantiert, dass die beschriebenen Höhenmeter und maximalen km erreicht werden. Bei dem privaten Ausflug mit dem Führer nur für Sie können Sie das Tempo der Wanderung und die Zeiten an Ihre sportlichen Fähigkeiten anpassen (unter Berücksichtigung der Wahl des Führers in Bezug auf Sicherheit, Route, km und Entfernung, maximale Höhe, die möglich ist erreicht).

Der Ausflug Valle del Bove ist aufgrund der Schwierigkeit der Wanderung nicht für Kinder (unter 12 Jahren) geeignet. Dieser Ausflug ist nicht geeignet für Schwangere, Herzkranke, Asthmatiker und Menschen mit Gelenkproblemen. Für die Teilnahme müssen Sie in perfekter körperlicher Verfassung sein und an das Wandern in schwierigem Gelände in großen Höhen gewöhnt sein.

Unsere Touren werden von unseren französischsprachigen vulkanologischen Führern des Regionalkollegiums der alpinen und vulkanologischen Führer von Sizilien durchgeführt, die die einzigen Fachleute sind, die nach italienischem Recht berechtigt sind, Gruppen auf dem aktiven Vulkan zu leiten. Kostenlos zur Verfügung gestellte Ausrüstung: Helm, Taschenlampe, Stöcke, Rucksack und Regenmantel.

 

Für die Teilnahme an den Ausflügen auf den Ätna sind hohe Trekkingschuhe Pflicht.

Wenn Sie sie nicht haben, müssen Sie sie besorgen oder mieten. Der Preis für die Miete von Trekkingschuhen beträgt 5 € pro Paar bei Etna3340. Teilen Sie mir Ihre Maße (Frauen und Männer) spätestens 24 Stunden vor dem Ausflug mit. Ihr Guide bringt Ihnen Ihre Schuhe am Tag der Wanderung.

 

Ausrüstung erforderlich, aber nicht enthalten.

Halbhohe Gamaschen oder Socken (um Vulkansand in den Schuhen zu begrenzen). Trekkinghose, Pullover/Fleece, warme wasserdichte Windjacke mit Kapuze, Handschuhe, Mütze, Mütze zum Schutz des Kopfes vor der Sonne, Sonnencreme, Sonnenbrille. Planen Sie ein Picknick und Wasser (1,5 Liter pro Person) ein.

  • Dieser Ausflug beinhaltet eine anspruchsvolle Wanderung: 5/6 Stunden Trekking über eine Strecke von etwa 10 km.
  • 400 Höhenmeter bergauf und 1000 Höhenmeter bergab.
  • Abholung/Rückgabe an Ihrem Hotel (Bereich Catania-Taormina) mit einem Luxusfahrzeug (Mercedes GL oder V-Klasse) und engagiertem Fahrer.

Unsere Formeln
200€p.P.
START UM 9 UHR
250€p.P.
ABHOLUNG/RÜCKKEHR AN IHREM HOTEL
Catania/Taormina Bereich