Filtern nach
12/03/2020

Sizilien ist ein perfektes Reiseziel für ein Wochenende, drei Tage oder ein langes Wochenende von vier Tagen. Die Insel ist nur zwei oder drei Flugstunden von vielen deutschen Flughäfen entfernt, und einige Unternehmen bieten günstige Flüge.

An einem Wochenende haben Sie genug Zeit, die Geheimnisse Siziliens zu entdecken, die einzigartige Atmosphäre zu genießen, eine gute Portion Kultur mit ein wenig Sport und Entspannung zu verbinden und das legendäre Essen und Wein zu genießen. Hier sind nur einige der Reiseziele, die Sie während Ihres Wochenendes auf keinen Fall verpassen sollten.

catane-etna-etna3340-sicile.italie
Catania und Ätna, Sizilien

Zweitägiges Wochenende: Catania und Ätna

Es gibt zwei Flughäfen in Sizilien: Catania im Osten und Palermo im Westen. Wir empfehlen Ihnen, nach Catania zu fliegen, einer der schönsten Städte der Insel, und dort Ihren ersten Tag zu verbringen.

Catania ist eine wahre Zusammenfassung der Geschichte Siziliens, reich an wunderschön erhaltenen Überresten der gesamten Vergangenheit der Insel. Sie können viele Reste der Antikität bewundern: ein griechisch-römisches Theater, Thermalbäder, Grabdenkmäler.

Das bekannteste erhaltene Relikt ist der berühmte Elefantenbrunnen, das Symbol der Stadt. Wie der Name schon sagt, wird der Brunnen von einem freundlichen Dickhäuter überragt, der auch Kinder und ihre Eltern begeistern wird!

Siziliens byzantinische Zeit ist in einer Reihe von Kirchen verkörpert, vor allem die bemerkenswerte Sankt Barbara. Die Spanier hinterließen beeindruckende Befestigungsanlagen und Türme. An einem einzigen Tag werden Sie durch die Geschichte gereist sein!

Am zweiten Tag laden wir Sie ein, sich am Ätna- Klettern zu versuchen. Es ist einfach undenkbar, in Sizilien zu bleiben, ohne einen Ausflug auf die Spitze des legendären Vulkans zu machen. Wenige Kilometer von Catania entfernt, erhebt sich der Ätna bis auf 3.324 Meter und erstreckt sich über eine Fläche von 1.200 km2.

Er ist der höchste und größte Vulkan Europas. Er ist in ständiger Aktivität und wird in der Regel von einer kleinen Rauchfahne überragt. So können die Besucher einen Spaziergang genießen, der alle Sinne bereichert.

Die ersten Eruptionen des Ätna fanden vor mehr als 600.000 Jahren statt, nach den Chroniken aus der Antikität erhalten, und der Ätna erwacht immer noch unregelmäßig. Es gibt nichts zu befürchten, der Ätna stellt keine wirkliche Gefahr dar, solange man den Sicherheitsanweisungen sorgfältig folgt.

Um den Ätna zu erklimmen, gibt es eine Seilbahn, die Sie bis auf 2500 m über dem Meeresspiegel bringt, dann können Sie bis zu 2900 m mit dem 4x4 Bus weiterfahren. Einige Unternehmen bieten geführte Touren über den Vulkan, die sicherstellen, dass Sie ihn mit Leichtigkeit erkunden können und nichts verpassen.

Dies ist eine vernünftige Investition, da es Sie von allen Notwendigkeiten entlastet, Ihren Besuch selbst zu organisieren, und Ihnen ermöglicht, Ihren Ausflug in perfekter Sicherheit zu genießen. Wählen Sie ein Unternehmen, das Sie mit einem Guide in Verbindung setzen kann, der Ihre Sprache spricht.

Wussten Sie schon? Im Winter bieten zwei Skigebiete Einrichtungen, in denen Sie die Hänge des Ätna hinunter fahren können!

syracuse-ortigia-etna3340-sicile
Syrakus und Ortigia

Drei-Tage-Wochenende: Syrakus hinzufügen

Wenn Sie Ihr Wochenende auf drei Tage verlängern können, verdient Syrakus wirklich einen eintägigen Besuch. Die Stadt wurde von den Griechen von Korinth im achten Jahrhundert v. Chr. gegründet, und ihr historisches Zentrum ist absolut atemberaubend.

Sie liegt auf einer Insel vor der Küste der Stadt, die seit 2005 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Wir empfehlen Ihnen, die Stadt am Morgen zu besuchen, während es noch ruhig ist.

Und zögern Sie nicht, den Markt zu besuchen, der jeden Tag stattfindet, es kann eine ausgezeichnete Gelegenheit sein, sizilianische Wurstwaren und Käse zu entdecken, ein gastronomisches Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Liebhaber der Antikität werden auch den Archäologischen Park Neapolis zu schätzen wissen, wo Sie die gallisch-römische Zeit noch erleben können. Ein römisches Amphitheater und ein griechischer Tempel, der Zeus gewidmet ist, sind schöne Zeugnisse seiner historischen Vergangenheit.

Isola-Bella-Naxos-Taormine-Sicile-Italie-Etna3340
Isola Bella, Naxos Taormina, Sizilien, Italien

Vier-Tage-Wochenende: Taormina hinzufügen

Wenn Sie das Glück haben, Sizilien über ein viertägiges Wochenende genießen zu können, laden wir Sie herzlich ein, Taormina zu besuchen. Diese kleine Stadt, nur eine Stunde von Catania entfernt, ist wirklich das Juwel in der Krone der Insel.

Bewundern Sie die luxuriösen Boutiquen des Corso Umberto, genießen Sie den atemberaubenden Blick auf den Ätna bei Sonnenuntergang von der Piazza IX Aprile und genießen Sie einen Hauch frischer Luft im öffentlichen Garten der Villa Comunale!

Und wenn Sie Sizilien in einer Woche besuchen möchten : Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.


A lire aussi
We use cookies to improve our site and simplify your navigation on it. By browsing our site, you agree to our cookies policy. Read our cookies policy.
I agree