pistacchio-bronte
bronte
Unsere Tour beinhaltet einen Besuch der Alcantara-Schlucht am Morgen, die Entdeckung eines Bio-Bauernhofs auf dem Vulkan Ätna, die Verkostung von Olivenöl und einen sizilianischen Kochkurs. Erleben Sie eine Gourmetreise durch die Aromen der sizilianischen Gastronomie und die Landschaften Siziliens

Besuchen Sie die Alcantara-Schlucht in Sizilien

Die beste Zeit, um die Alcantara-Schlucht zu besuchen, ist am Morgen, wenn die Sonne auf das Alcantara-Tal in Sizilien scheint. Tatsächlich liegt dieser Teil des Flusses am Nachmittag im Schatten und es gibt eine große Menge Touristen.

Die Schluchten befinden sich im Alcantara-Tal zwischen dem Vulkan Ätna und dem Peloritaner-Gebirge. Die Stätte ist bekannt wegen der spektakulären Natur der Basaltprismen. In Motta Camastra mündet der Fluss in einen Abschnitt, der aus einem alten Lavastrom besteht. Auf dem Gebiet von Giardini Naxos gab es eine berühmte römische Brücke, von der der Name dieses Flusses stammt.

Um die Schluchten zu besuchen und die wunderbaren Basaltsäulen zu bewundern, empfehlen wir eine Wanderung in der Schlucht (das Wasser hat ungefähr 7 ° C), Sie können schwimmen (in diesem Fall denken Sie daran, Kleidung zum umziehen und ein Handtuch mitzubringen).

 

Höhepunkte

  • Besichtigung der Alcantara-Schluchten
  • Ansicht von Basaltsäulen
  • Spaziergang in der Schlucht
  • Verkostung von Olivenöl
  • Sizilianischer Kochkurs
  • Typisch sizilianisches Mittagessen
  • Besuch des Kastanienbaums der hundert Pferde

 

Wann buchen, wie lange vorher? Wir betreiben keinen Massentourismus. Um sicherzustellen, dass Sie genügend Platz finden, buchen Sie am besten schnell.

 

Es gibt 2 Möglichkeiten, die Alcantara-Schluchten mit Olivenölverkostung in einer kleinen Gruppe (max. 6 Personen) zu besuchen

  • Erreichen Sie unseren Treffpunkt in Giarre um 08:30 Uhr mit Ihrem eigenen Fahrzeug (es gibt einen kostenlosen öffentlichen Parkplatz) und fahren Sie dann in unserem Luxusfahrzeug (Mercedes GL oder V-Klasse Extra Long) mit engagiertem Fahrer mit. Rückkehr gegen 15.30 Uhr.
     
  • Abholung / Rückkehr in Ihrem Hotel (Bezirk Catania-Taormina) in Luxusfahrzeugen (Mercedes GL oder V-Klasse Extra Long) mit speziellem Fahrer. Rückkehr gegen 16:00 Uhr.

 

Voraussichtliche Planung

  • Abholen
  • Besichtigung der Alcantara-Schlucht
  • Spaziergang in der Schlucht
  • Besichtigung des Bio-Bauernhofes Case Perrotta
  • Verkostung von Ätna-Olivenöl
  • Zubereitung des Mittagessens / Kochkurs
  • Mittagessen
  • Besuch des Kastanienbaums der hundert Pferde

 

Besichtigung des Bio-Bauernhofes Case Perrotta

Der Reiseleiter begleitet Sie zum Bio-Bauernhof Case Perrotta, wo der Bauer Ihnen die verschiedenen Anbausorten in Einklang mit dem Zeitraum des Besuchs und die Olivensorten, zeigt.

Die ideale Zeit für die Ernte von Oliven und Kirschen liegt zwischen Oktober und November. Wenn Sie nach einer Unterkunft auf dem Vulkan für Ihren Aufenthalt in Sizilien suchen, kann Case Perrotta Gäste in zehn komfortablen Zimmern unterbringen.

 

Verkostung von Ölivenöl des Ätna

Nach dem Rundgang durch den Bauernhof, werden Sie mehrere Olivenöle versuchen und vergleichen, der Landwirt wird Ihnen bei der Identifizierung der Mängel und der Qualität der verschiedenen Olivenöle behilflich sein. Danach wird auch die geführte Zusammenstellung einer Sinnesanalyse durchgeführt.

 

Sizilianischer Kochkurs

Unter Anleitung des Küchenchefs arbeiten Sie aktiv an der Zubereitung Ihrer Gerichte mit und Sie erhalten alle notwendigen Informationen, um die Rezepte der italienischen Küche, reich an Aromen, unabhängig zu wiederholen. Wenn möglich, findet der Kurs in der Küche statt. Die Gerichte, die Sie zubereitet haben, werden während des Mittagessens verkostet.

 

Besuch des Kastanienbaums der hundert Pferde auf dem Vulkan Ätna

Nach dem Mittagessen ist der Besuch eines tausendjährigen Kastanienbaums in Sant'Alfio am Östlichen Hang des Ätna-Vulkans, in der Nähe von Case Perrotta, geplant. Die Kastanie der hundert Pferde gilt als die älteste in Europa und ist im italienischen Erbe der grünen Denkmäler aufgeführt.

Die Legende erzählt von einer Königin und ihren 100 Reitern, die unter dem berühmten Kastanienbaum, der vor einem Sturm schützte, Zuflucht gefunden hätten. #Etna #AlcantaraSchluchten #Sicily #Etna3340

Für Ihren Komfort ist es auch möglich, dass Sie mit Ihrem eigenen Fahrzeug an unserem Treffpunkt in Giarre ankommen und dort in unser Fahrzeug mit engagiertem Fahrer einsteigen.

Unsere Gruppen bestehen aus maximal 6 Personen, die von einem deutschsprachigen Guide begleitet werden. Unser Ausflug beginnt am frühen Morgen, damit Sie die Schönheit der Alcantara-Schluchten voll und ganz genießen können.


Abholung / Rückkehr, Treffpunkt

  • An Ihrem Hotel Gegend Catania oder Taormina (bitte geben Sie die genaue Adresse der Abholung an). Sie werden mit unserem Luxusfahrzeug (Mercedes GL oder V-Klasse Extra Long) mit engagiertem Fahrer abgeholt. Rückkehr gegen 16:00 Uhr.
     
  • Autobahnausfahrt Giarre, Abfahrt von der Etna Fuel Tankstelle https://goo.gl/maps/URpKmqQDdd22 Sie kommen mit Ihrem eigenen Fahrzeug an, parken es auf dem Parkplatz (es gibt kostenlose öffentliche Parkplätze) und steigen in ein Luxusfahrzeug (Mercedes GL oder V-Klasse Extra Long) mit speziellem Fahrer ein. Um zur Tankstelle zu gelangen, nehmen Sie die Autobahn Catania - Messina und die Ausfahrt GIARRE. Fahren Sie an der Mautstelle vorbei und nehmen Sie am Kreisverkehr die erste Ausfahrt rechts. Nach 300 m finden Sie auf der rechten Seite die Tankstelle. Rückkehr gegen 15:30 Uhr.
     
  • Andere Treffpunkte: Auf Anfrage wird ein Kostenvoranschlag erstellt.

Verkaufsbedingungen

Die Wetterbedingungen werden 48/24 Stunden vor dem Ausflug aktualisiert. Bei ungünstigen Wetterbedingungen wird der Ausflug auf einen anderen verfügbaren Tag verschoben oder erstattet. Sie können bis zu 1 Monat im Voraus kostenfrei stornieren und eine Rückerstattung erhalten.

#Etna #GorgesAlcantara #Sicile #Etna3340

Les derniers avis

Leicht
En famille
700 M
08:30 - 15:30 UHR
We use cookies to improve our site and simplify your navigation on it. By browsing our site, you agree to our cookies policy. Read our cookies policy.
I agree